Kurzdoku ‚Das Problem ist noch lange nicht gelöst‘ feiert Premiere

19.07.2019

Wir präsentieren unseren Kurzdokumentarfilm „Das Problem ist noch lange nicht gelöst!“, der im Rahmen unserer Kampagne entstanden ist. Jede*r Achte erlebt in Deutschland als Kind oder Jugendliche*r sexualisierte Gewalt. Fachberatungsstellen, von denen es bundesweit nur etwa 350 gibt, sind wichtige Anlaufstellen für Betroffene, Bezugspersonen und Fachkräfte. Doch sie sind chronisch unterfinanziert und arbeiten unter schwierigen Bedingungen. Die Kurzdoku „Das Problem ist noch lange nicht gelöst“ lässt verschiedene Expert*innen zu Wort kommen, um zu erklären, was die Stellen leisten und was sie brauchen.

Der Film mit Untertiteln kann in der Rubrik ‚Mitmachen‘ heruntergeladen oder hier auf Youtube angesehen werden.

Herzlichen Dank an Prof. Dr. Barbara Kavemann, Claude Roggenkamp (LKA), Shirin Hoffman (Kinderladen Jenaplan), Irina Stolz (Wildwasser Berlin e.V.) und Jörg Schuh (Tauwetter Berlin e.V.).